Am 19.05.2016 feiert das Junge Visper Theater Premiere von „norway; today“.

Zum Inhalt:

Ein lebensmüder Norweger sucht über das Internet Gleichgesinnte, die mit ihm in den Tod gehen wollen. Eine junge Österreicherin meldet sich daraufhin, und sie treffen sich auf einer schneeverwehten Klippe in Norwegen, um gemeinsam in den Selbstmord zu springen. Ihre Todessehnsucht hat keine biographischen, eher grammatikalische Ursachen: Leben war für sie immer nur „am Leben“, nie „mitten im Leben“, zu sein.

Eine wahre Begebenheit, die Bauersima anregte, die letzten Stunden der beiden Selbstmörder zu rekonstruieren und der Angelegenheit eine ganz eigene Wendung zu geben. Um für die Nachwelt ihre letzten Stunden mit der Kamera festzuhalten, müssen sie spielen. Wenn sie aber spielen, ist ihnen nicht nach Sterben…

Team:

JULIE: Salome Ruppen

AUGUST: Aaron Heinzmann

REGIE: Johannes Millius

ASSISTENZ: Sabine Buri

LICHT: Manuela Jossen

LIVE VIDEOMIX: Sandra Schmid

MASKE: Katja Briggeler

BACKSTAGE SUPPORT: Ida Häfliger

BÜHNE: Christine Albrecht / David Millius

Tickets jetzt online sichern KLICKEN SIE HIER

Und etwas für die Augen: KLICKEN SIE HIER